Medizinalfachberufe (B.A.)

Diploma logo Angebot

Studiengang und Studienziele

Der Bachelor-Studiengang „Medizinalfachberufe (B.A.)" der DIPLOMA Hochschule vermittelt, aufbauend auf Ihren bereits vorliegenden therapeutischen bzw. pflegerischen Kenntnissen, erweiterte Kompetenzen in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Pädagogik und Pflege und führt zu einem international anerkannten ersten akademischen Hochschul-Abschluss.

Umfang und Dauer:

Ihr Zugangsberuf wird mit 60 Credit Points auf das 180 Credit Points umfassende Studium angerechnet, welches sich dadurch um 2 Semester verkürzt und somit auf nur 5 Semester ausgelegt ist.

 

Studienform

Der Studiengang Medizinalfachberufe wurde als Fernstudiengang mit realen Präsenzphasen eingerichtet.  Dies ermöglicht ein  hochqualifiziertes Studium in weitgehender räumlicher Unabhängigkeit von einem Campus, welches auch neben der Berufstätigkeit absolviert werden kann.

Das Fernstudium mit ca. 14-täglichen Samstags-Präsenzveranstaltungen pro Semester ist aufgrund der Anrechnung der fachlichen Ausbildung auf 5 Semester ausgelegt und kann studiengebührenfrei um bis zu 4 Semester verlängert werden.

Alternativ können Sie sich das Fernstudium mit Live-Online-Seminaren entscheiden, welche eine ortsunabhängige Teilnahme an Online-Veranstaltungen ermöglichen.

 

Module und Veranstaltungen

  • Gesundheitsfachberufliche Grundlagen
  • Grundlagen der Sozialwissenschaften
  • Therapie- und Pflegeprozesse in der Praxis
  • Gesundheistfachberufliche Fallbearbeitung
  • Gesundheitsfachberufliches Expertengespräch
  • Praktische Informations- und Datenverarbeitung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Clinical Reasoning
  • Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen
  • Sozialwissenschaften
  • Gesundheitspolitik
  • Evidenzbasierte Medizin
  • E-Health
  • Bachelor-Thesis + Kolloquium

 

Wahlpflicht-Module

Das in den oben aufgeführten Modulen erworbene Wissen wird abgerundet durch zeitgemäße Wahlpflicht-Module, die Sie vertiefend – ganz nach Ihren beruflichen Neigungen – wählen können:

  • Unternehmensführung und Management
  • Gesundheitspädagogik
  • Public Health
  • Handrehabilitation*
*Dieser Schwerpunkt wird vor Ort bei dem Kooperationspartner der DIPLOMA Hochschule der Akademie für Handrehabilitation, Bad Münder durchgeführt.

Berufliche Handlungsfelder

Ihnen steht ein breites Tätigkeitsfeld offen, z.B. in der Behindertenhilfe, Altenhilfe oder Betreuung psychisch kranker Menschen sowie in der stationären / ambulanten Patientenversorgung oder in der Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben in (Fach-) Abteilungen, Krankenhäusern, Kliniken oder Einrichtungen der Frühförderung. Auch können Sie sich z. B. als Qualitätsbeauftragte/r in medizinalfachberuflichen Kontexten etablieren. Schließlich bietet das Studium auch eine erste Orientierung für eine spätere Lehr- und Unterrichtstätigkeit sowie ein Fundament für die Einrichtung und erfolgreiche Leitung einer eigenen Praxis.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studiengang Medizinalfachberufe wird zugelassen, wer die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt:

Nachweis einer abgeschlossenen dreijährigen Berufsausbildung aus den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege (oder Medizinalfachberufen wie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Entbindungspflege, Notfallsanitätswesen, medizinisch-technische Assistenz MTA, Diätassistent/in oder weiteren auf Anfrage)
sowie
Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, bestandene Meisterprüfung oder (nach individueller Prüfung) gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen

Nähere Auskünfte zu speziellen Abschlüssen erteilen wir gerne auf Nachfrage!

Bewerber/innen, die zunächst nur eine der o.g. Voraussetzungen erfüllen, können am Studium zunächst als Gasthörer teilnehmen.

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

JETZT INFOS ANFORDERN

 

Studiengebühren (Stand Wintersemester 20/21)

207,- EUR / Monat, 6.875,- EUR gesamt*
*inkl. Prüfungsgebühr (665,- EUR)
*Mit dem Verzicht auf den Versand von gedruckten Studienmaterialien wird bei diesem Studiengang eine vergünstigte Studiengebühr gewährt.
Die monatliche Regelstudiengebühr verringert sich in diesem Fall um 10 Euro.

 

Finanzierungsmöglichkeiten

In Deutschland existieren über 2000 Förderprogramme. Angebote wie Stipendien, BAföG und Bildungskredit des Bundes sind für jeden greifbar nahe. 

Auf der Homepage der DIPLOMA Hochschule finden Sie nähere Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten. Die Diploma hat hier eine wirklich umfangreiche Beschreibung und Linksammlung online gestellt. Ein Blick lohnt: www.diploma.de

Downloads