Datenschutzerklärung

Die Stadt Rinteln unterliegt den Bestimmungen des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NDSG). Deshalb haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, den Schutz personenbezogener Daten sicherzustellen sowie die Beachtung der Vorschriften über den Datenschutz zu gewährleisten.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gem. NDSG "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse von bestimmten oder bestimmbaren Personen (Betroffene)." Damit sind alle Angaben gemeint, die Aussagen über eine lebende Person beinhalten, unabhängig davon, in welcher Form dies geschieht (z.B.: Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer).

Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (z.B. Name Ihres Internet Service Providers, Webseiten von denen Sie uns besuchen, Webseiten, die Sie bei uns besuchen, Datum und Dauer des Besuches) fallen nicht darunter.

Grundsätzlich können Sie unser Angebot ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie jedoch Online-Formulare (z.B. Kontaktformular) benutzen, werden Ihre Daten unverschlüsselt in eine E-Mail eingebunden und an uns übersandt. An diesen Stellen werden Sie von uns gesondert darauf hingewiesen und Sie können frei entscheiden, ob Sie Ihre Daten eingeben.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis geben wir keine Daten an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie ggf. andere Datenschutzbestimmungen gebunden.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Recht auf Widerruf

Sollen Ihre personenbezogenen Daten nicht für eine weitere Kontaktaufnahme verwendet, berichtigt und/oder gelöscht werden, so werden wir auf Ihre Aufforderung entsprechend verfahren.

Daten, die für eine Sachbearbeitung zwingend erforderlich sind, werden von einer Kündigung beziehungsweise einer Löschung nicht berührt.

Einsatz von Cookies

Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. In Cookies werden während Ihrer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte Ihres Endgerätes abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden kann.

 

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).


Einsatz des Facebook Pixels

Beim Aufruf einer Unterseite unseres Angebotes, die ein Social Plugin enthält, baut Ihr Browser mitunter eine direkte Verbindung mit den Servern des sozialen Netzwerkes auf. Der Inhalt des Social Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in unser Angebot eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook erhebt. Wir informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:
Facebook erhält beim Aufruf einer Unterseite unseres Angebotes, die ein Social Plugin enthält,  die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 5a dieser Datenschutzbestimmungen genannten Daten übermittelt, wobei nach Angaben von Facebook in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Facebook-Konto besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie mit dem Social Plugin interagieren, speichert Facebook auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies ggf. Ihren Facebook-Freunden öffentlich mit.
Facebook speichert diese Daten als Nutzungsprofile und verwendet diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung von Facebook. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserem Angebot zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zu dessen Ausübung an Facebook wenden müssen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Facebook erhalten Sie in den Datenschutzrichtlinien des sozialen Netzwerks unter www.facebook.com/about/privacy/.

 

Datenschutz in Verbindung mit Facebook Social PlugIns

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”)  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.